Suche Frieden
 
 
 
Suche Frieden
1
 

Katholikentag 2018

Der 101. Katholikentag vom 9. - 13. Mai 2018 in Münster lädt ein, uns auf die Spuren des Friedens zu machen. Als Kolpingwerk wollen wir diesem Aufruf folgen und das vielseitige Programm des Katholikentages mitgestalten. Zusammen werden Kolpingsfamilien, der Bundesverband, Kolping International und wir als Diözesanverband verschiedene Programmpunkte anbieten. Eine kleine Auswahl der Angebote findet ihr hier. Bitte nutzt aber auch das Programm des Katholikentages, um euch über alle Aktionen zu informieren.

Download

Gut zu wissen

Alle Informationen rund um den 101. Deutschen Katholikentags in Münster findest du hier.

Unterwegs Veranstaltungen finden, über aktuelle Meldungen informiert bleiben, ganz einfach zum nächsten Veranstaltungsort kommen, Programmfavoriten verwalten – all das und noch einiges mehr kann übrigens die App des Katholikentags. Für iOS- und Android-Geräte steht sie  zum Download in den offiziellen App Stores bereit.

"Suche Frieden" - so lautet das Motto des 101. Katholikentages in Münster. Bei allen Veranstaltunen, Angebote, Werkstätten, Konzerte, Ausstellungen, Lesungen, Auszeiten, Gottesdienste steht dieses Motto im Fokus. Was euch genau erwartet, findet ihr im Online-Programm zum Katholikentag 2018.

 

Kolping auf dem Katholikentag

Stand des Kolpingwerkes auf dem Katholikentag

Der große Stand des Kolpingwerkes befindet sich auf der Kirchentagsmeile. Mit dabei wird auch das Internationale Kolpingwerk sein und der Diözesanverband Münster.

Ort: Kirchentagsmeile, Schlossplatz Süd (VB-40)

 
 
 

ACHTUNG!

Geänderte Uhrzeit für Veranstaltung „Friede, Freude, Eierkuchen“
Für die Veranstaltung Friede, Freude, Eierkuchen des Kolpingwerkes auf dem Katholikentag am Freitag, den 11. Mai möchten wir auf eine Änderung der Uhrzeit hinweisen. Anders als im Informationsflyer dargestellt, beginnt die interaktive Diskussion mit Bundesministerin Julia Klöckner, Weihbischof Johannes Wübbe, Edith Thier und Uwe Slüter schon um 14:00 Uhr im Haus der Familie. Wegen einer begrenzten Anzahl an Plätzen ist eine frühzeitige Ankunft jedoch sinnvoll. Plätze könne im Vorfeld nicht reserviert werden.

Freitag 11. Mai  14.00 bis 15.30 Uhr

Friede,  Freude, Eierkuchen Interaktives Podium (Kochveranstaltung)

Wenn der Glaube Frieden stiftet und Gesellschaft gestaltet

Podiumsteilnehmende:

  • Julia Klöckner, Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft
  • Weihbischof Johannes Wübbe, Bistum Osnabrück
  • Uwe Slüter, Geschäftsführer Kolpingwerk DV Münster
  • Edith Thier, Leiterin Haus der Familie, Münster

Moderation:
Ralf Steindorf und Daniel Fissenewert

Ort: Haus der Familie, Münster

 
 
 

Samstag 12. Mai  11.20 bis 12.00 Uhr

Podium „Internationale Partnerschaftsarbeit im Kolpingwerk – gesellschaftlicher Frieden und Aufbau von Zivilstrukturen“

Podiumsteilnehmende:

  • Klaudia Rudersdorf, stellv. Bundesvorsitzende Kolpingwerk Deutschland
  • Peter Schrage, Bundesleiter Kolpingjugend Deutschland
  • Klaus Langen, Geschäftsführer Tatico-Kaffee
  • Matthias Knauff, Vorsitzender DFA Internationalität und Eine Welt
  • Fred Wakisa, Uganda Kolping Society
  • Sigrid Stapel, Internationales Kolpingwerk


Moderation: Yvonne Willicks

Ort: Aktionsbühne gegenüber dem Kolpingstand (VB-40), Schlossplatz, Münster

 
 
 

Samstag 12. Mai  14.00 bis 15.30 Uhr

Podium „Friedliche digitale Arbeitswelt 4.0? - Chancen und Gefahren für eine menschenwürdige Arbeit“

Podiumsteilnehmende:

  • Hubertus Heil MdB, Bundesminister für Arbeit und Soziales, Berlin
  • Dr. Paul-Bernhard Kallen, Vorstandsvorsitzender der Hubert Burda Media Holding, München
  • Andreas Luttmer-Bensmann, Bundesvorsitzender der KAB, Köln
  • Prof. Dr. Hilmar Schneider, Forschungsinstitut zur Zukunft der Arbeit, Bonn


Moderation: Dr. Ursula Weidenfeld, Potsdam

Veranstalter: Katholiken in Wirtschaft und Verwaltung (KKV) mit Christliche Arbeiterjugend (CAJ), Katholische Arbeitnehmer-Bewegung (KAB), Katholische Sozialwissenschaftliche Zentralstelle (KSZ), Kolpingwerk Deutschland und Bund Katholischer Unternehmer (BKU)

Ort: Fürstenberghaus, 1. OG, F1, Domplatz 20-22, Münster

 
 
 

Samstag 12. Mai  16.30 bis 18.00 Uhr

Podium "Die kath. Erwachsenenverbände - ein starkes Stück Kirche!  Gemeinsam für eine zukunftsorientierte Pastoral"

Impulse:

  • Prof. Dr. Wilhelm Damberg, Kirchenhistoriker, Bochum
  • Dr. Christian Hennecke, Leiter der Hauptabteilung Pastoral Bistum Hildesheim


Weitere Podiumsteilnehmende:

  • Mechtild Heil, Bundesvorsitzende der kfd, Düsseldorf
  • Rosalia Walter, Geistliche Leiterin des Kolping-Bundesverbandes, Köln


Moderation: Christa Bischoff, Münster
Anwalt des Publikums: Hendrik Werbick, Münster

Ort: Hörsaalgebäude der WWU, 1. OG, H2, Schlossplatz 46, Münster

 
 
 

Samstag 12. Mai  18.30 bis 19.30 Uhr

Eucharistiefeier

…ohne Gott kein Frieden und kein Glück!

Zelebranten: Bundespräses Josef Holtkotte
Ort: St. Erpho, Ostmarkstr. 21, Münster

 
 
 

Samstag 12. Mai ab 19.30 Uhr

Kolpingabend – Abend der Begegnung

Im Anschluss des Gottesdienstes findet der Kolpingabend auf dem Platz rund um die St. Erpho Kirche statt.

 
 

Angebote Kolpingjugend

Donnerstag 10. Mai  20.00 bis 21.30 Uhr

Nur Unzufriedenheit und Unfriede?

Beim gemütlichen Abendcafé zum Thema „Nur Unzufriedenheit und Unfriede“ wird über das Verhältnis von Jugend und Kirche diskutiert.

Podiumsgäste sind u. a. Michael Franke (Diözesanjugendseelsorger, Osnabrück), Daniel Gewand (Projektleiter frei.raum, Coesfeld) und Dr. Jan Loffeld (Pastoraltheologe, Linz/Österreich).

Ort: Gaststätte "Klamm & Heinrich", (F2) (Breul 9, 48143 Münster)

 
 
 

Dauerangebot 10.30 bis 18.00 Uhr

Frieden bewegt!

Die Eventmodule Bungee Run und Spider Web bringen – frei nach dem Motto „Frieden bewegt“ – ein wenig Schwung in den Katholikentag.

Ort: Promenade am Adolph-Kolping-Berufskolleg (G2) (Lotharingerstraße 30, 48147 Münster)

 
 
 

Freitag 11. Mai  12.00 bis 14.00 Uhr

Frieden geht durch den Magen – ein Generationspicknick. Wir bringen Generationen in den Dialog

Jung und Alt tauschen sich beim Generationspicknick zum Thema Wünsche, Glaube, Freunde, Familie, Musik und Friede aus. Ein Picknickkorb mit Snacks und Getränken wird gestellt.

Ort: LBS-Wiese am Aasee

 
 

Angebote von Kolpingsfamilien

Donnerstag 10. Mai  12.00 bis 13.00 Uhr

Joy - Gospels und Spirituals

Voices Unlimited (Kolpingsfamilie Everswinkel)

Ort: St. Mauritz, Sankt-Mauritz-Freiheit 22, Münster

 
 
 

Donnerstag 10. Mai  16.00 bis 17.00 Uhr

Höre mein Rufen

Kolpingchor Bocholt

Ort: St. Mauritz, Sankt-Mauritz-Freiheit 22, Münster

 
 
 

Donnerstag 10. Mai  16.00 bis 17.30 Uhr

Im Westen ganz oben: Das Kreisdekanat Steinfurt

Präsentation des Kreisdekanats Steinfurt unter Beteiligung des Gospelchores der Kolpingsfamilie Saerbeck
Gospelchor: feel go(o)d

Ort: Bühne auf dem Überwasserkirchplatz (10/E3), Münster

 
 
 

Freitag 11. Mai  16.00 bis 17.00 Uhr

Höre mein Rufen

 Kolpingchor Bocholt

Ort: Mutterhauskirche der Clemensschwestern, Klosterstr. 85, Münster

 
 
 

Freitag 11. Mai  17.00 bis 18.00 Uhr

Joy - Gospels und Spirituals

Voices Unlimited (Kolpingsfamilie Everswinkel)

Ort: Aaseeterrassen, Seebühne, Annette-Allee

Ansprechpartner

Daniel Fissenewert
Daniel Fissenewert
Kolpingwerk
Leiter Verbandssekretariat, Verbandsreferent
Tel.: 02541 / 803-410
E-Mail schreiben
 
 
 

Anschrift

Kolpingwerk Diözesanverband Münster e.V.
Gerlever Weg 1
D-48653 Coesfeld

Kontakt

Telefon: 02541 / 803-01
Telefax: 02541 / 803-414
E-Mail: info@kolping-ms.de

Newsletteranmeldung

 
 
 
 
 

Unterstützen Sie uns.