12.11.2018

Jubiläumswochenend-Tour ins FERIENLAND SALEM

Jubiläumsfahrt mit buntem Programm


Mit 45 Teilnehmenden wurde die Jubiläumswochenend-Tour als eines der Angebote im Jubiläumsjahr gut angenommen: Ehemalige Eigenleister, Freunde des FERIENLAND SALEM und auch neue Gäste aus dem Münsterland, dem Oldenburger Land und aus Leipzig hatten an der Jubiläumsfahrt vom 02. bis 07. November 2018 teilgenommen.

Im Zentrum der Fahrt standen selbstverständlich die Eindrücke der Jubiläumsveranstaltung, denn mancher Teilnehmer hatte sich für diese Tour angemeldet, weil er zu den weit über 300 Eigenleistern gehörte, die zwischen 1996 und 1998 beim Bau der Familienferienstätte mit angepackt hatten. Bei einer Führung mit Geschäftsführer Benedikt Vollmer durch Haus und über das weitläufige Gelände gab es damit allerlei zu entdecken, was selbst mit aufgebaut wurde. Und nicht nur die Führung war mit vielen Anekdoten und Austausch über gemeinsame Erfahrungen beim Bau des Hauses gespickt.

Immer wieder eine Freude: Schon 30 Mal in Salem

Weitere Programmpunkte waren ein spiritueller Spaziergang unter Begleitung von Diözesanpräses Franz Westerkamp und ein Besuch des Schlosses Kummerow. Es beheimatet heute eine der größten privaten fotografischen Sammlungen mit vielen Werken aus der ehemaligen DDR. Tags darauf stand eine Stadtführung durch Rostock und eine Schiffsfahrt nach Warnemünde auf dem Programm. Bei einer Stadtführung in Malchin und einem Ausflug zum Schloss Bredenfelde konnte die Gruppe weitere Einblicke in die Geschichte von Malchin und den Gutshäusern in Mecklenburg gewinnen.

Fazit der Gruppe: Es hat sich wieder gelohnt, für manch‘ einen bereits zum 30. Mal, seit Eröffnung des FERIENLAND SALEM, nach Mecklenburg-Vorpommern zu kommen.


Text: Benedikt Vollmer
Foto: Manfred Eissing

Ehemalige Eigenleister, Freunde des FERIENLAND SALEM und auch neue Gäste aus dem Münsterland, dem Oldenburger Land und aus Leipzig nahmen an den Festlichkeiten mit anschließender Jubiläumsfahrt vom 02. bis 07. November 2018 teil. zoom
Ehemalige Eigenleister, Freunde des FERIENLAND SALEM und auch neue Gäste aus dem Münsterland, dem Oldenburger Land und aus Leipzig nahmen an den Festlichkeiten mit anschließender Jubiläumsfahrt vom 02. bis 07. November 2018 teil.
 
 

Anschrift

Kolpingwerk Diözesanverband Münster e.V.
Gerlever Weg 1
D-48653 Coesfeld

Kontakt

Telefon: 02541 / 803-01
Telefax: 02541 / 803-414
E-Mail: info@kolping-ms.de

Newsletteranmeldung

 
 
 
 
 

Unterstützen Sie uns.