Alles Theater
 
 
 
Alles Theater
1
 

act@school

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer entwickeln ein Theaterstück von der Idee bis zur Aufführung. Dabei werden sie durch einen Theaterpädagogen unterstützt.

Durch die theaterpädagogischen Arbeit und die damit verbundenen individuelle Stärken-/Schwächenanalyse wird aktiv das Potential für die berufliche Orientierung und das Bewerbungsmanagement unterstützt. Die regelmäßige Reflektion innerhalb der Projektgruppe trägt dazu bei, Konflikte innerhalb des Ablaufes zu meistern sowie die individuelle Förderung der Jugendlichen zu forcieren.

Zugleich lernen die Jugendlichen Elemente verschiedener Berufsfelder praktisch kennen, da sie im Rahmen des Projektes auch die Werbung (Marketing) selber entwickeln, sich ggf. Sponsoren und Finanzierungsmöglichkeiten organisieren und Elemente des Projekt- und Zeitmanagement anwenden müssen. Handwerklich können sie u.a. in den Bereichen Schreinerei/Bühnenbau, Friseur/Maske, textiles Gestalten/Kostüme, Ton- und Lichttechnik ausprobieren.

Durch die Verknüpfung von theaterpädagogischen Elementen und praktischen, handwerklich-künstlerischen Tätigkeiten erwerben die Jugendlichen sowohl soziale Kompetenzen, die im Übergangsprozess von der Schule in den Beruf notwendig sind als auch die Möglichkeit der praktischen Erprobung und Erweiterung der fachlichen Grundlagen in den ausgewählten Berufsfeldern.

act@school findet statt:

  • Rupert – Neudeck-Gymnasium, St.-Amand-Montrond-Straße 1, 48301 Nottuln
  • St. Antonius Gymnasium, Klosterstr. 22 59348 Lüdinghausen

Ansprechpartner

Herr Jürgen van Deenen
Jürgen van Deenen
Verwaltung
Tel.: 02541 / 803-409
E-Mail schreiben
 

Download

 
 

Anschrift

Kolpingwerk Diözesanverband Münster e.V.
Gerlever Weg 1
D-48653 Coesfeld

Kontakt

Telefon: 02541 / 803-01
Telefax: 02541 / 803-414
E-Mail: info@kolping-ms.de

Newsletteranmeldung

 
 
 
 
 

Unterstützen Sie uns.