Junge Erwachsene
 
 
 
Junge Erwachsene
1
 

Junge Erwachsene –Zwischen Pflicht und Freiheit

„Junge Erwachsene sind Menschen, die sich zwischen Jugendphase und Familiengründung befinden und deren Lebenssituationen vielfältig sind. I.d.R. zeichnet sich diese Zielgruppe dadurch aus, dass sie allein oder in Partnerschaft leben, in der medialen Welt beheimatet sind, sich nach einer Schul- bzw. Berufsausbildung befinden, die Familienphase evtl. geplant wird, aber sie bisher (noch) keine Kinder haben. Die Zielgruppe definiert sich nicht durch das Alter, sondern durch die oben beschriebenen Lebensumstände. Wir nehmen wahr, dass sich das Junge Erwachsenen-Dasein als Lebensphase etabliert und sich somit von den klassischen Lebensphasen abgrenzt.“, definierte 2012 die AG Junge Erwachsene der Kolpingjugend Deutschland die Zielgruppe in Kolpingwerk und Kolpingjugend.

Die Mitgliederstatistik und ein Blick in die Angebote vieler Kolpingsfamilien zeigen: Junge Erwachsene kommen im Verband vor und vereinzelt gibt es auch Angebote. Vielfach werden Mitglieder dieser Lebensphase aber wenig oder gar nicht von Kolpingsfamilien und Kolpingjugend angesprochen.

Mit dem Schwerpunkt im Forum 07/2015 sowie weiteren Angeboten der Diözesangeschäftsstelle wollen wir zur Auseinandersetzung mit der Zielgruppe motivieren und im Zugehen unterstützen und begleiten.

 
 

Weitere Informationen:

Forum-Ausgabe 07/2015

Ansprechpartner

Benedikt Vollmer
Britta Spahlholz
Kolpingjugend
Bereichsleiterin Jugendreferat
Tel.: 02541 / 803-474
E-Mail schreiben
 
Logo Junge Erwachsene

Downloads

 
 

Anschrift

Kolpingwerk Diözesanverband Münster e.V.
Gerlever Weg 1
D-48653 Coesfeld

Kontakt

Telefon: 02541 / 803-01
Telefax: 02541 / 803-414
E-Mail: info@kolping-ms.de

Newsletteranmeldung

 
 
 
 
 

Unterstützen Sie uns.