01.10.2015

„Steindorf kocht…!“

Kolping-Bildungswerk lädt am 16. Oktober zum politischen Kochabend mit den FDP-Politikern Katja Suding und Henning Höne


Politisch interessante Themen, eine Prise private Einblicke, spannende Antworten auf Publikumsfragen, garniert mit den Gaumenkreationen eines vom Moderator und dem politischen Gast zubereiteten Vier-Gänge-Menüs: All‘ das ist „Steindorf kocht….!“

In dieser erfolgreichen politischen Reihe des Kolping-Bildungswerkes Diözesanverband Münster wird ein Politiker zum Kochabend eingeladen. Beim Schnippeln, Hacken, Kneten, Rühren und gemeinsamen Verkosten steht der politische Gast dem Moderator Ralf Steindorf (Rosendahl) und auch den Zuschauern Rede und Antwort.

Katja Suding, stellvertretende FDP-Bundesvorsitzende und FDP Fraktionsvorsitzende der Hamburgischen Bürgerschaft, sowie Landtagsabgeordneter und Vorsitzender der FDP-Fraktion im Kreis Coesfeld Henning Höne werden am Freitag, 16. Oktober, mit Hobbykoch Steindorf (Vorsitzender der CDA Coesfeld) die Küchenschürzen umbinden.

Das Kolping-Bildungswerk lädt alle Interessenten ab 18 Uhr zum politischen Kochabend in die Vorführküche des Möbelhauses STALL, Coesfeld, Dülmener Straße 99, ein.

In der Küche als Dreh- und Angelpunkt spielt sich das familiäre Leben ab. Hier ist Platz für gute Gespräche, anregende Diskussionen, unterschiedliche Standpunkte – einfach lebendige Kommunikation. Am 16.10. können die Zuhörer herausfinden, ob sich auch die beiden FDP-Politiker beim gemeinsamen Schnippeln, Hacken, Kneten, Rühren und Verkosten „in die Töpfe gucken lassen“.

Kostenbeitrag incl. Vier-Gänge-Menü und Getränke: 35 Euro (Kolpingmitglieder 25 Euro).
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, daher ist Anmeldung notwendig!

Katja Suding
Henning Hoene
 
Steindorf kocht

Ansprechpartnerin

Birgit Vormann
Birgit Vormann
Kolping-Bildungswerk, Kolpingwerk
Sekretariat
Tel.: 02541 / 803-473
E-Mail schreiben
 
 
 

Anschrift

Kolpingwerk Diözesanverband Münster e.V.
Gerlever Weg 1
D-48653 Coesfeld

Kontakt

Telefon: 02541 / 803-01
Telefax: 02541 / 803-414
E-Mail: info@kolping-ms.de

Newsletteranmeldung

 
 
 
 
 

Unterstützen Sie uns.