11.09.2015

„Gut, dass es dich gibt!“

Kolping-Bildungswerk lädt am 3.10. zum Aktionstag für Paten mit ihren Patenkindern ein



Taufpaten und Patenkinder können einander Freunde sein - und noch vieles mehr! Vielleicht wichtiger noch als bei jeder anderen Freundschaft gilt es, Patenschaft zu pflegen.
Denn auch in einer säkularisierten Welt können Paten wichtige Aufgaben übernehmen.

Am Samstag, 3. Oktober, lädt das Kolping-Bildungswerk Diözesanverband Münster Paten und Patenkinder (ab 3 Jahre) von 10 bis 16 Uhr in die Kolping-Bildungsstätte Coesfeld ein.

Dort können sich Große und Kleine zu dem Motto „Gut, dass es dich gibt!“ unter der Leitung von Erzieherin Annabel Gremm und Bildungsreferentin Carolin Olbrich Zeit nehmen.

Es werden Angebote gemacht, gemeinsam und füreinander in Aktion zu sein und der Bedeutung von Patenschaft und Anregungen für die Gestaltung dieser Aufgabe nachzugehen.

Die Teilnehmergebühr inkl. Mittagessen und Stehkaffee beträgt für Erwachsene 15,50 Euro und für Kinder 9 Euro. Kolping-Mitglieder erhalten eine Ermäßigung.




Foto: Ramona Kitzmüller / pixelio.de

Ramona Kitzmueller / pixelio.de

Ansprechpartnerin

Birgit Vormann
Birgit Vormann
Kolping-Bildungswerk, Kolpingwerk
Sekretariat
Tel.: 02541 / 803-473
E-Mail schreiben
 
 
 

Anschrift

Kolpingwerk Diözesanverband Münster e.V.
Gerlever Weg 1
D-48653 Coesfeld

Kontakt

Telefon: 02541 / 803-01
Telefax: 02541 / 803-414
E-Mail: info@kolping-ms.de

Newsletteranmeldung

 
 
 
 
 

Unterstützen Sie uns.