08.09.2015

"Abenteuer Arche"

Kolping-Bildungswerk: Großeltern und Enkel in den Herbstferien unterwegs


Vom 12.-16. Oktober können Großeltern mit ihren Enkeln (5-12 Jahre) mit dem Kolping-Bildungswerk Diözesanverband Münster eine spannende Bildungsfreizeit im Franz-Dohrmann-Haus in Marienheide (Sauerland) erleben.

Anhand der Geschichte von der Arche Noah geht es um grundlegende Erfahrungen wie Hoffnung und Vertrauen, Gemeinschaft und Verantwortung, Abschied und Neuanfang. Viele gemeinsame Aktivitäten helfen den Großeltern, ihre Enkel besser zu verstehen und sie für ihr Leben zu stärken und zu ermutigen.

Die Großeltern haben außerdem die Gelegenheit, den Neuanfängen, Veränderungen und Entwicklungen in ihrem Leben nachzuspüren und darüber ins Gespräch zu kommen.

Die Teilnehmergebühr beträgt 255 Euro Erwachsene (Ermäßigung für Kolpingmitglieder), 140 Euro für Kinder bis 8 Jahre und 150 Euro für Kinder ab 8 Jahre. In der Kursgebühr sind Unterkunft und Vollverpflegung enthalten.

Text: Carolin Olbrich
Foto:

Abenteuer Arche

Ansprechpartnerin

Birgit Vormann
Birgit Vormann
Kolping-Bildungswerk, Kolpingwerk
Sekretariat
Tel.: 02541 / 803-473
E-Mail schreiben
 
 
 

Anschrift

Kolpingwerk Diözesanverband Münster e.V.
Gerlever Weg 1
D-48653 Coesfeld

Kontakt

Telefon: 02541 / 803-01
Telefax: 02541 / 803-414
E-Mail: info@kolping-ms.de

Newsletteranmeldung

 
 
 
 
 

Unterstützen Sie uns.