Wenn Erfahrung auf den Alltag prallt - Coesfeld

Gesund älter werden in der Kita - zwischen Erfahrungsreichtum und ständigem Wandel

In der Kita arbeiten Erzieher/innen verschiedener Generationen. Manche sind so alt wie die jungen Eltern, andere so alt wie deren Mütter und noch ein paar Jahre älter. Gewachsene Erfahrung in der Betreuung, Bildung und Erziehung, teils über Familiengenerationen hinweg, steht nicht immer spannungsfrei mitten im immer schnelleren und fordernden Alltag. Im Kreis der Kolleginnen und Kollegen ist nicht jede Erfahrung willkommen - manch einer, manch eine will und muss notfalls auch das Rad nochmals neue erfinden - zugleich ändern sich die gesundheitlichen Ressourcen, über die ich nach langen Jahren im Beruf noch verfüge.
Die Fortbildung will Wege aufzeigen, wie der Arbeitsalltag und die Beziehungen zu Kindern, Eltern und Kolleginnen so gestaltet werden können, dass ein gesundes und befriedigendes Älterwerden im Beruf gelingt.

Informationen zur Veranstaltung

Termin/e: Donnerstag, 15. März 2018, 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Zielgruppe: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Tageseinrichtungen für Kinder sowie Leitungen von Spielgruppen und Eltern-Kind-Gruppen
Zeitumfang: 9:00 bis 16:30 Uhr
Veranst.-Nr.: 201101293

Inhalte der Veranstaltung

  • Einen Tag lang das gesunde Arbeiten, gesund an Leib und Seele, gesund in den Beziehungen zu Eltern, Kindern und Kolleginnen, in den Blick nehmen. Eigene Ideen als Perspektiven erschließen, bereichert um den kollegialen Austausch und fachliche Impulse - das bietet Ihnen die Veranstaltung an.

Gebühr

105,00 EUR inkl. Mittagessen, Pausenkaffee, Seminarunterlagen

 

Referenten

Jesaja Michael Wiegard, Diplom Theologe, freier Referent und Berater für Kitas und Qualitätsentwicklung, langjährig erfahren in der Aus- und Weiterbildung, der fachlichen Begleitung von Einrichtungen und als Trägervertreter

Ansprechpartner

Birgit Vormann
Birgit Vormann
Kolping-Akademie Münster
Sekretariat
Tel.: 02541 / 803-473
E-Mail schreiben
 

Veranstaltungsort

Kolping-Bildungsstätte Coesfeld
Gerlever Weg 1
48653 Coesfeld
Routenplaner

 
 

Anschrift

Kolpingwerk Diözesanverband Münster e.V.
Gerlever Weg 1
D-48653 Coesfeld

Kontakt

Telefon: 02541 / 803-01
Telefax: 02541 / 803-414
E-Mail: info@kolping-ms.de

Newsletteranmeldung

 
 
 
 
 

Unterstützen Sie uns.