08.02.2018

Kolping-Akademie verabschiedet Fachwirte für Erziehungswesen

Kolping-Akademie: 11 Fachwirte für Erziehungswesen erfolgreich verabschiedet

Nach einem Jahr berufsbegleitender Qualifizierung bei der Kolping-Akademie Land Oldenburg haben elf Damen und Herren Ende Januar das Zertifikat zur/zum „Fachwirt/in für Erziehungswesen (Kolping-Akademie)“ im Rahmen einer Feierstunde in der Kirche am Campus in Vechta erhalten.

Ein Jahr lang hatten sich die Erzieherinnen und Erzieher in zehn Fächern an 38 Unterrichtstagen und mit abschließend vier Prüfungen für die Übernahme von Einrichtungs- und Personalleitung qualifiziert.

„Die Zeugnisse beweisen, dass Sie diese Herausforderung nebenberuflicher Qualifikation mit Bravour gemeistert haben“, anerkannte Manfred Hendker, Bereichsleiter der Kolping-Akademie, im Rahmen einer Feierstunde diese Motivation. Ein besonderer Dank seitens der Absolventen für die gute Betreuung galt der Lehrgangsleitung Agnes Beckmann.

Absolventen v.l.n.r. (stehend): Patrik Wilkens, Bakum | Sabrina Singer, Hannover | Barbara Tabeling, Dinklage | Marcella Deeken, Saterland | Elke Vahle, Cappeln | Svenja Klanke, Hunteburg | Agnes Beckmann, Lehrgangsleitung | (sitzend): Sabrina Hallermann, Garrel | Elena Stüwen, Diepholz | Susanne Kannen-Scheibel, Cloppenburg | Jutta Göhlert-Rießelmann, Lohne | es fehlt: Cornelia Sandvoß, Lohne.zoom

Gut zu wissen

Ein weiterer Lehrgang „Fachwirt/in für Erziehungswesen (Kolping-Akademie)“ ist ab dem 3. März in Oldenburg bzw. ab dem 3. November in Vechta vorgesehen.

Anfragen an:
Kolping-Akademie Land Oldenburg,
Tel. 04473 - 928970
info@kolping-akdemie-ol.de

 
 

Anschrift

Kolpingwerk Diözesanverband Münster e.V.
Gerlever Weg 1
D-48653 Coesfeld

Kontakt

Telefon: 02541 / 803-01
Telefax: 02541 / 803-414
E-Mail: info@kolping-ms.de

Newsletteranmeldung

 
 
 
 
 

Unterstützen Sie uns.